AC Hörbranz gegen ACV Innsbruck
 

Athleten Club Vollkraft Innsbruck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Nachrichten Archiv

AC Hörbranz gegen ACV Innsbruck

E-Mail Drucken

Am Samstag stellte sich unsere Mannschaft, pharm mit einem fehlenden Mann bis 60kg, dem klar überlegenen Gegner AC Hörbranz.

Daniel Anzengruber verlor den ersten Kampf gegen Akpinar nach Punkten, generic konnte aber den zweiten Kampf gegen Plangger klar für sich entscheiden und sicherte somit 4 Punkte für den AC Vollkraft.

Jäger Michael hatte mit Riza Tunc und Stöckeler zwei harte Gegner und verlor beide Kämpfe.

Haslacher Dominik musste sich leider schon nach kurzer Zeit geschlagen geben.

Jäger Paul verlor seinen Kampf gegen Haris Tajic ebenfalls klar.

Schober Stefan lieferte sich mit Bock einen harten Kampf verlor aber nach Punkten.

Myschkin Ilia konnte seinen Kampf gegen Bentele Mathias klar für sich entscheiden und weiter 4 Punkte für die Mannschaft erringen.

Schober Armin schlug sich bei seinen zwei Kämpfen gut verlor aber beide knapp nach Punkten und konnte noch einen Zähler retten.

Riederer Klaus gewann seinen ersten Kampf nach Punkten. In der griechisch Runde musste er sich aber knapp gegen Kemal Tajic geschlagen geben und konnte so insgesamt 4 Punkte holen.

Der Kampf ging mit einem 39:13 Sieg an unseren Gegner, den AC Hörbranz

pj/01.10.08

 

Newsletter Anmeldung

Galerien

Banner

Anmeldung


Jugend Sponsor


Die Camfil Group ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Herstellung und Entwicklung von Luftfiltern und Luftreinigungssystemen.

Facebook

Find us on Facebook